Routine.

Ich merke wie sehr uns die technische Welt abhängig macht.
Seid einigen Monaten habe ich mein Fachabi hinter mir.
Im Oktober beginnt meine Ausbildung in Illustration/Grafik-Design.
Jeden Morgen steh ich auf und frage mich: „Was mach ich hier ?“
Die Tage vergehen und ich finde nicht viel um mich zu beschäftigen.
Mein Bleistift in der Hand. Ich zeichne.
Während ich zeichne läuft mein Computer.
Jeden Tag die selbe Routine.
Spät aufstehen, denn die Nacht war lang.
Ich frühstücke. Mache den Computer an.
Und schon wieder schau ich mir was an.
Mit meinen Zeichnungen komm ich voran.
Zwischendurch ein Mittagessen.
Der Tag verfliegt wie im Nu.
Abend gegessen.
Ich sitze wieder an meinem Schreibtisch.
Die Nacht zieht rein. Mitternacht.
Ich sitze immer noch an meinem Schreibtisch.
Es ist zwei Uhr morgens, drei Uhr morgens.
Denn beschließe ich langsam ins Bett zugehen.
Jeden Tag die selbe Routine.

~ made by ‘Yuki’

DO NOT COPY OR USE WITHOUT PERMISSION.

Categories: AllgemeinTags: , , ,